Aktuelles


sommerpause

6 Monate - 24 Auftritte
Es ist Zeit für Urlaub!
Spätestens ab Ende August werdet ihr wieder was von mir sehen :) Hören könnt ihr natürlich auch auf Soundcloud, Youtube und Spotify!
Genießt den Sommer!

Foto: Joachim Sondermann

hum festival in köln

Leute gleich gehts los mit meinem Konzert in Köln beim HumFestival! Wenn ihr noch bei der Arbeit sitzt könnt ihr meine Songs im Livestream auf www.koelncampus.com anhören! Ich freu mich

arabunt im theater marl

Wunderbarer Auftritt mit Arabunt am letzten Samstag! Gemeinsam mit unserer internationalen arabisch, deutschen Band traten wir bei den Rurfestspielen im Theater Marl auf. Ein weiterer großer Schritt für uns, vor einem großen Publikum unsere zwei selbstgeschriebenen Lieder zu präsentieren. Den Applaus genossen wir Hand in Hand und zeigten wie einfach Integration sein kann!

unterwegs auf hochzeiten

Was ihr vielleicht nicht wisst: Wenn es keine Konzerte von mir gibt, dann bin ich auf Hochzeiten unterwegs um die Trauung musikalisch zu begleiten. Einziges Problem: Nicht anfangen zu heulen! Hier ein Foto der letzten Hochzeit von der wunderbaren Fotografin der Kopfkinografie :) Danke für den sehr schönen Tag mit dem Brautpaar und allen Gästen in Meerbusch!

sticker sticker sticker

Bock auf Sticker? Gibt's heute Abend beim testbetrieb Volkshaus Rotthausen! 18 Uhr gehts los.

in the woods bei itunes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und wiedermal eine Neuigkeit! Am 5. Mai gibts "In The Woods" bei iTunes zu kaufen! Freut euch drauf!
In den nächsten Wochen werdet ihr dann auch wieder was neues musikalisch von mir sehen, wie das Ganze aussehen wird, verrate ich noch nicht..

2. platz beim marleo förderpreis

Es ist raus! Gestern habe ich den zweiten Platz für den Jugendmusikkulturförderpreis belegt. Es war ein grandioser Abend! Ein großen Dank an das Marleo Team & die Jury, unsere Förderer und vorallem dem junges Blasorchester Marl e.V. für die besondere musikalische Unterstützung - ich werde diesen Auftritt nie vergessen und freue mich schon auf die Videos!
Es war ein wunderschöner, lustiger Tag mit den bezaubernden Radio Barts (die Jungs haben übrigens ne EP am Start!) und Nina Zaborowski, Preisträgerin des Abends! Auch konnte ich den Vorgänger Philipp Artmann das erste mal live sehen, hört aufjedenfall auch dort mal rein!
Danke für die eingefangene Emotion! Mehr Bilder vom ganzen Abend könnt ihr auch bei Konzertblicke anschauen

Eat & meet

Heute Abend endet die Themenwoche unserer Hochschule "Cross your Border - Speak up for Refugees"! Als Abschluss gibt es ein leckeres Eat & Meet, ein interkulturellen Kochabend, welchen ich musikalisch begleiten werde. Wir freuen uns einige von euch zu sehen: Um 18.30 geht es los, im Lakum auf der Richard-Wagner-Straße 35 :)
Durch die Unterstützung des AStA Hochschule Niederrhein & Unity for Refugees e.V. konnte die Woche mit tollen Beiträgen und Aktionen ermöglicht werden!

in the woods ist online!

*** Jetzt auch auf iTunes zu kaufen: https://itun.es/de/XH96bb und auf Spotify: https://open.spotify.com/track/2XI0aPqUtobeS1wkd2xFhU

Hier ist das Ding! Zum Feierabend gibt es für euch "In the Woods" in der Studio Version. Lehnt euch zurück und verbreitet es in die große weite Welt :) Ihr habt aufjedenfall schonmal die 400 Likes geknackt, dafür gibt's jetzt die Belohnung!
Ein riesen großes Dankeschön geht an Patrick Wörner, der den Song gemeinsam mit mir produziert hat und natürlich an Larsch Matura , der das Video gefilmt und geschnitten hat! Was ein cooler Tag in Amsterdam. Ich hoffe euch gefällt's. Wir sehen uns beim nächsten Auftritt!

 

noch 3 Tage

In 3 Tagen ist es soweit und die Studio Version von 'In The Woods' kommt online! Gestern haben Patrick und ich an einer neuen Aufnahme gearbeitet.
Und noch eine Neuigkeit, es fehlt nur noch 1 Like zu 400! :) Genießt das sonnige Wochenende!

Arabunt im südpol RE

Hach ja, ich bin immer noch stolz auf unsere Multi-Kulti Band! Unser erster kleiner Auftritt lief super bei der Southpole Open Stage am letzten Mittwoch. Ich glaub man konnte sehen wie viel Spaß wir auf der Bühne hatten, zumindest konnte ich nicht mehr aufhören zu grinsen. Hier findet ihr noch weitere Fotos vom ganzen Auftritt, wie immer in super Qualität von Konzertblicke :)
Nach Ostern geht es weiter mit den Proben. Der nächste Auftritt wird dann am 28. April sein. Vielleicht schon mit einem dritten Song? Ich werde berichten.

multi-kulti band: der erste auftritt

Ich bin so stolz auf unsere Band! Der gestrige Abend war ein einzigartiges Erlebnis, sogar ich war ein bisschen aufgeregt und gespannt ob alles wie geplant laufen wird. Aber ich glaube wir waren von uns selbst überrascht, wir haben gemeinsam die zwei Songs super gespielt und hatten sehr viel Spaß auf der Bühne. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu grinsen, weil ich diesen Moment einfach genossen habe und froh bin Teil dieses Projektes zu sein.
Nachdem wir unser zweites Lied ausgearbeitet haben, werden wir bestimmt ein nächstes schreiben!
Das nächste Mal live könnt ihr uns am 28. April in Recklinghausen sehen.
Konzertblicke hat den Abend für uns festgehalten und wie immer tolle Bilder geschossen!

marie in der zeitung

 

Wuhu die Recklinghäuser Zeitung hat über unseren Auftritt vom 19.3 in der Altstadtschmiede berichtet! "Die Jüngeren würden sie heiraten.." - achso? gut zu wissen :D
Danke für den Artikel, der mir schon am Morgen ein Lächeln ins Gesicht zauberte!

southpole open stage mit internationaler band

Morgen wird unsere internationale Band, für welche wir leider noch keinen Namen haben unseren ersten kleinen Auftritt bei der Southpole Open Stage im Südpol Recklinghausen haben! Wir eröffnen die Bühne mit unserem ersten selbstgeschriebenen Song "Begegnung". Kommt doch vorbei, macht gemeinsam mit uns Musik oder lauscht unserem orientalisch, europäischem Mix! Morgen Abend um 19 Uhr. Der Eintritt ist natürlich für lau.

Lied.wärts in der altstadtschmiede

Sehr schönes S-Clubraum Konzert am Samstag Abend! Zum ersten Mal hat das Publikum im Refrain mitgesungen, geiles Gefühl.
Würde mich freuen wenn ihr mir noch Punkte da lasst auf der Sparkassen Clubraum Seite: https://www.sparkasse-clubraum.de/#/band/marie-angerer
Dort könnt ihr für mich voten!
Danke an die Altstadtschmiede Recklinghausen und die Sparkasse Vest Recklinghausen für die Unterstützung und natürlich auch Danke an Radio Bart und Lars Matura.

wohnzimmerhutkonzert in mg

Schönes Konzert gestern im Ladenlokal! Tolles Publikum, gemütliche Atmosphäre, super Wohnzimmerhutkonzerte-Team! Danke für den netten Abend.

Kunstvoll open stage in münster

Das war ein schöner Abend mit Musik, Gedichten, Geschichten und netten Menschen. Danke an das Kunstvoll Open Stage Team und das Publikum fürs Zuhören. Erster Auftritt in Münster! Ich komme gerne wieder. Danke für die Bilder von Jan Hüsing Fotografie.

Marie mit big band!

Das war ein schöner Sonntag! Ich hatte die Ehre gemeinsam mit dem jungen Blasorchester Marl einen Song von mir zu spielen! Welcher es sein und wie sich das Ganze anhören wird, könnt ihr am 16. April bei der MarLeo Gala 2015/2016 sehen, denn ich bin unter den ersten drei Preisträgern des MarLeo Förderpreis für Jugendmusikkultur!
Komisch, wenn statt einer Gitarre aufeinmal eine ganze Big Band mein Lied spielt. Das solltet ihr auf keinen Fall verpassen - also haltet euch den Termin frei. Dann erfahren wir endlich nach langem Warten, wer den ersten Platz gemacht hat!
16. April - Theater Marl

musikvideo kommt mit studio version!

Überraschung!
Bald könnt ihr meine Studio Version von In The Woods hören und auch sehen!
Durch die Zusammenarbeit mit Patrick Wörner, der diese Aufnahme ermöglicht hat und Lars Matura, der seine Fingerkünste diesmal in ein Musikvideo gepackt hat, könnt ihr gespannt sein auf die Veröffentlichung des Songs!
Ich kann es selbst kaum erwarten und hoffe, dass ihr genau so zufrieden sein werdet, wie ich mit dem Ergebnis. Danke für die Unterstützung und einen guten Start in die Woche!
Wo gedreht wurde? Die Antwort lass ich euch überlassen.

flüchtlings-Bandprojekt im gange

Das erste Treffen war eine spannende Begegnung mit neuen Musikern aus den verschiedensten Ländern.

Wir stellten uns alle gegenseitig vor und haben unser wöchentliches Treffen besprochen. Viele verschiedene Instrumente waren vertreten, die auch orientalische Klänge in unsere Musik einbringen werden.

Der erste Schritt wird es sein einen eigenen Song zu komponieren, den wir als große Band gemeinsam spielen werden. Vahid, Leiter und Musiklehrer an der Musikschule Recklinghausen schrieb ein Lied für uns, auf welchen arabischer wie auch deutscher Gesang folgen wird.

Den deutschen Text schrieb ich in der nächsten Woche.

Beim nächsten Treffen konnten wir schon Strophen und den Refrain gemeinsam mit der Band vertiefen und hatten großen Spaß zusammen Musik zu machen. Ein weiterer Sänger tritt hinzu, diesmal eine männliche deutsche Stimme die das Lied vervollständigen.

In den nächsten Wochen heißt es weiter proben, entwickeln, verändern und neue Songs schreiben, bis wir im Sommer dann als internationale Band auftreten werden.

 

Ich bin sehr zufrieden mit dem Projekt und bin gespannnt wie es weiter geht!

Die Sparkasse Vest unterstützt reichlich und dokumentiert unsere Treffen ebenfalls. Zum Nachlesen unseres ersten Treffens und für weitere Bilder, solltet ihr auf diesem Link vorbeischauen: https://www.sparkasse-clubraum.de/post/1502361/wo-die-sprache-aufhoert-faengt-die-musik-an

flüchtlingsprojekt: Musik ist für alle da!

In Kooperation mit der Sparkasse Vest Recklinghausen und der Musikschule, geht es weiter mit unserem Flüchtlingsprojekt! Am Mittwoch, den 27.1 treffen wir uns um 19 Uhr in der Musikschule um gemeinsam mit Flüchtlingen Musik zu machen und eine interkulturelle Band zu erschaffen. Du bist Musiker und hast Lust dich auch zu engagieren? Dann komm vorbei! Man kann natürlich auch nur lauschen :) 
Wir freuen uns über eure Unterstützung und auf ein spannendes Projekt!
Zum Nachlesen, wie der erste Rundgang in den Flüchtlingsheimen an Nikolaus, hier der Pressetext des Sparkassen-Clubraums!

 

 

"In Recklinghausen gibt es drei große Flüchtlingsunterkünfte, die zusammen mehr als 400 Menschen beherbergen. Egal ob aus Syrien, Afghanistan, aus Albanien oder dem Libanon. Der Alltag in diesen Unterkünften ist wenig abwechslungsreich und die Strapazen der Flucht stehen vielen noch ins Gesicht geschrieben. Am Nikolaustag erhellten sich die Mienen allerdings, als der Sparkassen-Clubraum zusammen mit Threepwood `N Strings und der Musikschule Recklinghausen vorbeikam.

„Platz ist in der kleinsten Hütte“ hätte wohl das Motto sein können, denn die Band postierte sich ganz einfach im Eingangsflur, packte die Instrumente aus und legte los. Von der Musik angelockt kamen die Flüchtlinge in Scharen aus ihren Zimmern und nur wenige Minuten später war der Flur zum Bersten gefüllt. Jeder klatschte mit, sang mit oder genoss einfach nur die gelöste Stimmung. Die Kinder strahlten nicht nur aufgrund des tollen Hautnah-Erlebnisses, sondern auch weil tausende kleine Schoko-Nikoläuse verteilt wurden.

Zusammen mit Übersetzern ging Vahid Vahidi, Musiklehrer an der Musikschule Recklinghausen, direkt auf Flüchtlinge zu und erkundigte sich, ob jemand bereits ein Instrument spielte oder ob wer Lust hätte, eines zu erlernen. Die Resonanz war klasse, Nummern und Namen wurden ausgetauscht, es wurde gefachsimpelt und viel gelacht. Das alles mit einem übergeordneten Ziel: eine Sparkassen-Clubraum-Band aus Flüchtlingen und Deutschen auf die Beine zu stellen, die von der Musikschule Recklinghausen betreut und ausgebildet wird.

Passend dazu hat die Musikschule diverse Instrumente zur Verfügung gestellt, an denen sich die Zuschauer ausprobieren konnten. Besonders von den Kindern wurde das Angebot gerne angenommen.

„Wir sind total geflashed“, entfuhr es Kevin von Threepwood `N Strings am Ende des Tages. Nicht nur die Flüchtlinge waren von der Aktion überwältigt, auch die Band und die Betreuer vom Diakonischen Werk und vom Sozialdienst Katholischer Frauen zeigten sich zum Schluss begeistert. Wie es mit dem Projekt weitergeht? Wir halten euch auf www.sparkasse-clubraum.de und auf unserer Facebook-Seite auf dem Laufenden!" (https://www.sparkasse-clubraum.de/post/1431238/sparkassen-clubraum-unterwegs-bei-fluechtlingen)

0 Kommentare

Frohe weihnachten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch von mir ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Feiert schön und schenkt euch Liebe - bis zum nächsten Jahr mit viel Musik!

Singer-Songwriter Slam Dülem Fotos

Hier noch ein paar Bilder von meinem Auftritt in Dülmen beim Singer-Songwriter Slam, letzten Mittwoch!
In den ersten beiden Runde lag ich auf dem ersten Platz, in der dritten Runde wurden aber die Punkte der vorherigen Runden gestrichen und Fabian von Wegen hat mich mit seinem super guten Song übertroffen - verdient!
Schön, neue junge Musiker kennengelernt zu haben und danke an's Barbers 66
und das nette Geschenk für meinen Geburtstag. Ich hoffe wir sehen uns alle mal wieder.

Euch allen einen schönen 4. Advent!

open stage im café q

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo ihr Lieben! Heute Abend spiele ich im Café Q Jugendtreff, als Opener für die Open Stage!
Adresse ist Wartburgstr. 115 in Castrop-Rauxel


Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

 

Würde mich freuen wenn ihr vorbei schaut! Noch eine schöne Weihnachtszeit euch allen

singer songwriter slam

Wie gesagt, morgen spiele ich in Dülmen beim Singer-Songwriter Contest! Ich freu mich wenn ihr mich unterstützen kommt, das Publikum entscheidet wer gewinnt.
Ich freu mich auf einen schönen Abend mit netten Musikern und ganz viel Spaß an Musik :)

im studio

Bald ist es soweit! Die letzten Wochen habe ich gemeinsam mit Patrick getüftelt, ausprobiert, eingesungen, alles umgeschmissen und wieder neue Ideen gesammelt. Wir saßen dran um einen Song von mir neu zu gestalten und endlich richtig aufzunehmen. Ich hoffe ihr freut euch genauso wie ich auf das Ergebnis. Ich bin schon sehr gespannt und kann es kaum erwarten es mit euch zu teilen!

sparkassen clubraum contest

 

 

Heute ist es soweit! Lars & Ich machen beim Sparkassen-Clubraum Contest mit und treten gegen die anderen Bands an. 50% entscheidet das Publikum, 50% die Jury - Bock uns zu unterstützen?
Wir würden uns freuen!

 

Wo: JuKuz Hagenbusch Marl, Rappaportstraße 13
Wann: Einlass 19 Uhr, Ende ca. 22.30 Uhr

 

Euch Allen noch ein schönes Wochenende :)

Musik im Flüchtlingsheim

Zusammen mit dem Bündnis An-GE-kommen, dem Wohnzimmer GE, Frontsänger der Band 'The Herbs' und weiteren Musikern (inklusive ich) haben wir heute im Flüchtlingsheim an der Wildenbruch Straße in Gelsenkirchen, für Flüchtlinge und vorallem mit Flüchtlingen Musik gemacht.


Gitarren, Rasseln, Trommeln, ein Keyboard und eine Cajon waren dabei, um an einem Sonntagnachmittag den Menschen, die aus ihrem Land fliehen mussten, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
Alle waren sehr gespannt. Manche schüchtern, andere sehr offen. Schon als wir die ersten Instrumente ausgebreitet haben, setzte sich einer der Flüchtlinge ans E-Piano und spielte seine Lieder, welche er vermutlich schon lange nicht mehr gehört hatte. Allein sich diesen Menschen anzuschauen, wie ein kleiner Traum doch wahr wurde und er für ein paar Minuten der Musik freien Lauf lassen konnte - war ein Geschenk für uns Alle.
Natürlich spielten wir auch gemeinsam. Dabei leitete uns, Gitarrist und Liedmacher der 'Herbs', mit viel Elan und Leidenschaft an.  Wir hatten die volle Aufmerksamkeit und verteilten Rhythmus-Instrumente zum Mitspielen. Zwischendurch wurden traditionelle Lieder gesungen, welche den Bewohnern wohl sehr bekannt waren. Ein kleines Kind tanzte, das andere klatschte und lächelte - die Stimmung verbreitete sich im ganzen Raum. Bei "We will rock you" machten natürlich alle mit und man spürte, dass Musik verbindet.

Vorallem die Kinder erfreuten sich daran, mit den Rasseln und Trommeln herumspielen zu können. Musiker von uns brachten ihnen bei, wie man eine Gitarre hält und spielt.

Am Ende sangen wir  noch gemeinsam ein italienisches Lied.


Nur mit einer Kleinigkeit, ein Instrument - was für uns als Normalität erfasst wird, konnten wir 2 Stunden eines Tages mit Freude, Zusammengehörigkeit und lachenden Gesichtern füllen.

Nur ein kurzer Blick in die Augen der Menschen, welche in dem Flüchtlingsheim auf wenigen Metern zusammenleben und ein kleines Lächeln dieser, füllte mein Herz.


Und umso schwerer war es die Instrumente wieder mitzunehmen und die Bewohner in den Alltag zurückkehren zu lassen - doch ich glaube, dass sie diesen Tag, genauso wie ich, nicht so leicht vergessen werden.


Musik braucht die Welt. Musik.



Muddy Echoes & Marie in der Rosi

Zusammenfassung des Abends: Alles passt in einen Ford Fiesta 97, geiles Publikum, scharfer Mexikaner und heißes Video!
Danke für den wunderschönen Abend zusammen mit den Muddy Echoes (Lars & Stefan), der Rosi und allen lieben Menschen, die dort waren!
Großen Dank an Paetzy der mich in Gelsenkirchen überhaupt erst entdeckt hat!
Einen schönen Sonntag noch,

Marie

Video vom Auftritt!

Das Video vom Auftritt am 24. Oktober ist online! Hier nochmal zum Reinhören - "In the Woods"und "Last Kiss", ein Song den ich vor zwei Jahren geschrieben habe.

Ich war sehr aufgeregt beim Anschauen des Videos, wie beim Auftritt auch. Aber es hat so viel Spaß gemacht und ich hatte schon lange nicht mehr so ein tolle Publikum!

__________________

Sonntag war ich auch im Studio um einen Song aufzunehmen und mit neuen Klängen zu untersützen - Patrick Wörner, der gute Mann unterstützt mich und wie immer funktioniert die Zusammenarbeit super. Ich freue mich schon sehr aufs Ergebnis und eine kleine Überraschung wird es evtl. auch noch dazu geben!

Jetzt erstmal viel Spaß mit dem Video.

Aufnehmen im Studio

Produktiver Sonntag zusammen mit Patrick! Wir arbeiten im Moment an einem Song von mir und durch seine Unterstützung gibt es neue Klänge in meiner Musik!
Bleibt gespannt! 

Clubraum Leuchtet!

Danke für den wunderschönen Abend mit Lars Matura, bei einem leuchtenden Recklinghausen! Wie man sieht hatten wir sehr viel Spaß auf der Bühne und danken den Zuhörern die uns unterstützten!
Wieder einmal tolle Fotos von "Konzertblicke" die unseren Auftritt festhalten.
Ich wünsche euch noch ein schönes, sonniges Wochenende - Bis Bald!

Eigene Facebookseite für meine Musik

Am Montag habe ich meine eigene Facebookseite für meine Musik veröffentlicht! Um im Kontakt zu bleiben, mehr Leute zu erreichen und präsent zu bleiben.

Schon nach 2 Stunden ging es auf die 100 Likes zu, jetzt sind es schon über 200! Danke für die super Unterstützung.

 

Wo kann mans liken? Unter dieser Adresse: www.facebook.com/marieangerer

 

Es geht nämlich jetzt weiter mit Aufnahmen und Auftritten! Der nächste wird diesen Freitag sein bei Recklinghausen, vermutlich vor der Musikschule. Zusammen mit Lars Matura, Sänger der Band Muddy Echoes aus Gelsenkirchen, performen wir gemeinsam unsere Lieder. Freue mich einige Gesichter zu sehen!

 

Ich bin gespannt auf die nächsten Monate und werde euch wie immer auch hier auf dem Laufenden halten!

 

 

 

In der Gala des Marleos!

Am Samstag, den 24.10 habe ich bei den Auditions des Marleo Förderpreis für Jugendmusikkultur teilgenommen. 8 Kanidaten hatten die Möglichkeit in 13 Minuten ihr Können zu präsentieren. Genres aller Art: Rock, Musical, Folk, Deutsch-Pop, Pop-Musik und Klassik. Eine tolle Mischung talentierter Musiker.

Die Entscheidung wer unter den Top 3 landet, fiehl erst am nächsten Tag. Diese Top 3 können einen Preis in Höhe von 1.500, 700 und 400 Euro gewinnen. Die Plazierungen steht schon fest, zumindest weiß die Jury Bescheid, nur wir müssen noch bis zum 16. April warten!
Aber ich bin dabei!
Ich konnte es gar nicht glauben, aber ich habe die Chance einer der Gewinner zu sein. Im Endeffekt hat jeder von uns gewonnen, trotzdem freue ich mich sehr.


Ein super Projekt des Lions Club Marl. Danke für die Unterstützung und die gute Organisation!

MarLeo Förderpreis - Ich bin dabei!

"Die Preisträger des Marler Förderpreises Jugendmusikkultur MarLeo wird am 24.10.2015 in der Aula der Scharounschule in Marl ermittelt. 8 junge Künstler und Formationen präsentieren Ihr Bühnenprogramm der Jury und dem Publikum.

Die Jury entscheidet nach den Auftritten über die Preisträger und somit die Teilnahme an der großen Gala im Theater Marl im April des nächsten Jahres. Das Publikum entscheidet unmittelbar am 24. Oktober, wer den Sonderpreis des Publikums gewinnt.

8 Formationen und Künstler - 14 Juroren - 400 Zuschauer"  (entnommen von der Marleo Homepage: www.marleo.info )


Und ich bin dabei! Ich habe mich beim MarLeo-Wettbewerb beworben, da ich die Idee junge Musiker zu fördern auch selbst unterstützen möchte. Der Preis der am Ende vergeben wird darf auch nur für Aufnahmen, Musikinstrumente etc ausgegeben werden!

Da es auch einen Publikums-Preis gibt in Höhe von 500€ würde ich mich sehr über eure Unterstützung freuen. Einlass ist ab 18.30. Die Veranstaltung geht spätestens bis 22.30, Eintritt kostet 5€ ohne Vorverkauf.


Seid dabei um auch die anderen talentierten Musiker kennenzulernen und einen schönen Abend zu genießen!

S-Clubraum in Recklinghausen

Es gibt mal wieder Neuigkeiten! 

Ich bin jetzt auch beim S-Clubraum dabei, ein Programm der Sparkasse Vest in Recklinghausen um junge Musiker und Musikerinnen zu fördern! Um beim Contest dabei zu sein und auch weitere Auftritte zu bekommen, brauche ich eure Unterstützung! Ihr müsst einfach auf meiner Bandseite für mich voten. Je mehr Punkte ich habe, desto höher ist die Chance für mich oben beim Contest zu stehen. 


Ich spiele aber auch am 9.10 bei dem Unplugged S-Clubraum Konzerte in der Vest Arena! 

Danke für jeden Vote und den Support! 

Die Option nicht mit einem Facebook-Profil sondern einer Email-Adresse abstimmen zu können, wird bald auch aktualisiert.

Mit den Muddy Echos in der Rosi!

Es gibt Neuigkeiten! 
Am 14. November (Der Termin hat sich geändert!) bin ich das Vorprogramm für die Muddy Echoes, die Indie-Pop Band aus Gelsenkirchen. 

Meine beiden Freunde, Lars (links) und Stefan (rechts) unterstütze ich gerne für ihre Videopremiere und das neue Album, welches sie im nächsten Jahr veröffentlichen werden. Wir kennen uns jetzt seit einem Jahr, nachdem ich in Gelsenkirchen für einen Auftritt in unserer liebsten Kultur-Kneipe "Rosi" angesprochen wurde. 

Lars und ich machen auch zusammen Musik. Manchmal unterstütze ich ihn mit meiner Stimme und vielleicht könnt ihr mich auch auf dem Album im Hintergrund hören, wer weiß. Ich freue mich aufjedenfall sehr auf den Auftritt, bei dem ich einige meiner neuen Lieder präsentieren werde! 

 

Auf ihrer Facebook-Seite könnt ihr euch mehr Infos von den Beiden Jungs holen und sie gerne mit einem Like unterstützen! 

Wir freuen uns wenn ihr im November bei dem Auftritt in der Rosi (Gelsenkirchen-Innenstadt) dabei seid! Keine Sorge für Bier und Getränke, wie auch eine nette Atmosphäre und tolle Leute wird gesorgt. 

 

Seid dabei!

 


Kurfürstenkunst in Recklinghausen

Am Samstag organisierten 4 junge Studenten/innen eine Kunstausstellung für talentierte Recklinghäuser und Künstler aus der Umgebung. Durch die umfunktionierte WG, konnten Kreative ihre Kunst ausstellen. Eintritt frei + leckeres selbstgemachtes Essen im Hinterhof. 

Für das musikalische Entertainment war ich zuständig und sagte mit Vergnügen zu, um vor einem kleinen Publikum spielen zu dürfen. Super Atmosphäre, tolle Bilder und sympathische Menschen füllten den Abend. Aufgrund des starken Regen am Abend, musste der Auftritt leider in meiner Pause abgebrochen werden, aber trotzdem wurden 7 Songs von mir präsentiert. 

Tolle Aktion, welche ich immer wieder unterstützen würde! Sowas sollte es öfter in Recklinghausen geben. 

Danke für die Einladung und den lieben Zuhörern!

Hochzeit in Mönchengladbach

Powerteam! Schöne Zusammenarbeit mit der Hochzeitsplanerin Sarah Nedwal!
Powerteam! Schöne Zusammenarbeit mit der Hochzeitsplanerin Sarah Nedwal!

Ach ne war das schön! Am Samstag hatte ich am Mittag eine wunderschöne Hochzeit in meiner neuen zukünftigen Heimatstadt - Mönchengladbach! 
Auf dem Abteilberg stand die prächtige Kirche und die wunderschöne Braut vor dem Altar. Ich sang nach Wunsch des Paares drei Lieder: Nothing Else Matters, Irgendwas das Bleibt und Halleluja. Einige Tränen konnte ich herauslocken. 
Eine Hochzeit ist natürlich etwas ganz besonderes und wenn ich diese musikalisch begleiten darf, umso mehr. Aufregung ist vorprogrammiert, denn es soll ja der schönste Tag in ihrem Leben sein, oder nicht? 


Durch die Zusammenarbeit mit der Hochzeitsplanerin Sarah Nedwal, ergab sich der Auftritt. Das war nun schon die zweite Hochzeit die sie mir organisierte - Danke Sarah! 
Zuvor spielte ich schon auf mehreren Hochzeiten und kriege immer wieder Gänsehaut beim Anblick der Braut im weißen Kleid! 

Du heiratest auch bald und brauchst noch eine Sängerin als Begleitung? 
Kontaktiert mich und wir machen ein Termin aus. 


Auf weitere traumhafte Hochzeiten! 


Neue Aufnahme!

https://soundcloud.com/marieangerer/in-the-woods-by-marie 

Ich hatte Zeit mal wieder etwas aufzunehmen! Freue mich wenn Ihr reinhört und es verbreitet, natürlich nur wenn es euch auch gefällt! 
Genießt die warmen Tage und bis bald.

Marie 

Studiumsplatz gesichert

Es gibt mal wieder Neuigkeiten! Nachdem ich mich jetzt nach 2 Monaten so langsam eingelebt habe, studiere ich auch ab Ende September an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach Kulturpädagogik. Deswegen ist durch Wohnungssuche, Organisation und was ein Student eben alles so braucht, wenig Zeit für Aufnahmen. Trotzdem gebe ich mir Mühe in naher Zukunft wieder etwas neues für die Ohren hochzuladen!

Auftritte habe ich bald wieder auf einer Hochzeit, in meiner neuen Heimatsstadt, wie auch in Recklinghausen im Residenz Hotel am 29. August!

Sobald ich mich dann auch ins Studium eingelebt habe, wird hoffentlich weiter Musik produziert und endlich aufgenommen.

Ich freue mich auf nächste Abenteuer und einen neuen Lebensabschnitt.


Marie

Marie Musik ist zurück in Deutschland!

Hallo ihr Lieben da draußen!
Nach 8 Monaten bin ich zurück aus dem wunderschönen, grünen und abenteuerlichen Neuseeland. Nach vielen Erlebnissen, neuen Freunden, viel Musik, neue Kompositionen und Inspiration, geht es jetzt wieder weiter in Deutschland mit MarieMusik.
Bleibt gespannt was die nächsten Wochen passieren wird und bleibt gerne auf dem Laufenden. Wie immer bin ich für alle Events zu buchen wie:

Konzerte, Feste, Hochzeiten, Geburtstage, Geschäftsfeiern und jegliche Art an musikalischer Unterhaltung!

Liebe Grüße aus dem guten alten Recklinghausen,


Marie

0 Kommentare

Ich bin dann mal weg!

Ab heute bin ich in Neuseeland, deswegen stehen alle aktuellen Sachen (was ich gerade mache, wo ich bin etc.) auf der Seite "Neuseeland". Dort könnt Ihr alles verfolgen!
In spätestens 8 Monaten bin ich wieder in Deutschland,


Adios Amigos,

Marie

Gelsenkirchen hat mich entdeckt!

In den letzten drei Wochen ist viel passiert.

Da ich wie gewöhnlich Straßenmusik mache und ich hin und wieder neue Städte ausprobiere, war auch Gelsenkirchen nun an der Reihe!
Ich wurde angesprochen und nach einem Auftritt in einer Kneipe angefragt. Erstmal hatte ich keine Vorstellung um was für eine Art Kneipe es sich handelt, weil Gelsenkirchen ein unbekanntes Land für mich war. Ich spielte also vor, in der "Rosi" und mir gefiehl es von er ersten Sekunde an, von der Atmosphäre, den Leuten, das Engagement. Man wurde wie in einer großen Familie aufgenommen.

Da ich anscheinend die Gäste der Rosi überzeugen konnte, hatte ich dann auch am 14. September einen Auftritt in der "Kneipenkultur". Es war ein schöner gemütlicher Abend mit neuen und alten Freunden!


Das war aber noch nicht genug! Stefan Paetz, welcher mich auch auf der Straße ansprach, stellte mich dem Besitzer des "Wonzimmer" Gelsenkirchens vor. Wieder sang ich vor und durfte direkt am 19. September auch dort auftreten. Ich war begeistert von der Location, von den Leuten, von der Bühne - endlich mal einen richtigen Auftritt!

Es war ein wunderschöner Abend, mit netten Menschen, schöner Musik und dazu noch ein schönes Abschlusskonzert bevor ich nach Neuseeland gehe!


Danke für die ganzen netten Bekanntschaften, die Unterstützung und lieben Worte!


Marie



Sommerfest auf dem Hof Wessels

Letzten Sonntag hatte ich den Auftritt auf dem Hof Wessels beim Sommerfest!
Das Wetter hat gut durchgehalten, sogar die Sonne hat sich blicken lassen als ich mit meinem Auftritt begann.

Zweimal 30min konnte ich die Gäste auf meinem Lieblingshof besingen und auch dieses Wochenende spiele ich in Herten Nord-Fest, bei welchem der längste gestrickte Schal aus Herten gemessen wird! Am Samstag, 23. August geht es ab 15 Uhr los, also wenn ihr Lust habt kommt doch vorbei.

Außerdem war ich heute auch in Hattingen in der Fußgängerzone unterwegs, so wie auch gestern in Recklinghausen - ein bisschen Taschengeld für Neuseeland. Vielleicht habt ihr mich ja gesehen/gehört?


Bis Bald,

Marie

Marie & Paul sind zurück!

Das erste Wieder-Treffen
Das erste Wieder-Treffen

"Marie & Paul" sind wieder vereint! Nach einem Jahr ist Paul wieder zurück aus seinem Abenteuer in Indien. Leider haben wir nur noch 2 Monate Zeit um zusammen Musik zu machen, weil dann ich dann sage "ab ins Ausland!"

Trotzdem hatten wir schon einen Auftritt in Sprockhövel beim IG-Metall-Bildungszentrum und spielten einmal gemeinsam in der Fußgängerzone in Recklinghausen (Siehe Bild). Einfach wie in alten Zeiten! 
 
Außerdem könnt Ihr mich an diesem Sonntag, 17. August um 12:30 auf dem Hof Wessels beim diesjährigen Familien Mit-Mach-Tag hören. Ich spiele eine Stunde Cover & eigene Songs. Also schaut doch vorbei! Leckeres Essen & Trinken, andere Musikgruppen wie auch der Zirkus Confetti werden euch unterhalten.
 
Bis bald,
 
Eure Marie 

Der Sommer kann bleiben!

Um das gute Wetter richtig auszunutzen, ging es heute wieder nach Recklinghausen, um die sommerlichen Leute mit Musik zu unterhalten! 2 1/2 Stunden konnten sie mir vor Walbusch & Hunkemöller zu hören - Du vielleicht auch? 

 
Wieder mal freute ich mich über jedes Lächeln, jeden Applaus und jede Unterstützung, denn mit dem Geld werde ich mir die Reise nach Neuseeland, von welcher ich schon berichtet habe, finanzieren.
Danke fürs Zuhören.
 
Genießt das schöne Wetter & bis bald,
 
Marie 
 

Gesangseinlage auf dem Abiball

Es ist geschafft! Der erste Schritt ins richtige Leben - Abitur in der Tasche.

Auf dem Abiball durfte musikalisches Entertainment natürlich nicht fehlen, weswegen sich eine kleine Gruppe von Sängerinnen zusammen tat und ein Programm auf die Beine stellten.

Ein wunderschöner Abschluss mit der Stufe und ein grandioses Gefühl auf einer Bühne zu stehen und über 400 Leute zum schweigen zu bringen.

Danke für diesen aufregenden Abend, mit Lampenfieber, Spaß und Getanze!
Es folgen bald spannende Neuigkeiten, aber ich verrate noch nichts..

 

Viel Spaß beim Deutschlandspiel und bis zum nächsten Eintrag

 

Eure Marie

 

Zeit für Hochzeiten!

Es ist wieder die Zeit für Hochzeiten!

 

Auch diesen Sommer habe ich schon einige Termine für Hochzeitsveranstaltungen eingespeichert.

Sie möchten auch bald heiraten und suchen noch musikalische Unterstützung? Ich bin Ihnen gerne behilflich und versüße Ihren Tag mit ruhigen Klängen.

 

Im Kontaktformular können Sie mir schnell schreiben und sich mit mir in Verbindung setzen - ich freue mich!

 

-------------------------------------------------------------------------

 

Im Moment bin ich oft in Städten wie Recklinghausen, Haltern, Waltrop und Hattingen unterwegs und mache Musik in der Fußgängerzone - sparen für Neuseeland ist das Motto!

 

Bis Bald,

Marie

 

 

 

Wieder Unterwegs!

Hallo da draußen!
Es geht wieder los, Schule ist aus - das bedeutet, dass nun wieder Zeit für Musik & Auftritte ist!

 

In der letzten Woche haben mich vielleicht schon einige in Recklinghausen gesehen, was nun womöglich öfter passieren wird! Aber auch in Waltrop und Hattingen könnt ihr mich sehen. 

 

Außerdem merkt euch den 27. April und den 11. Mai! An den beiden Daten werde ich im Residenz Hotel in Recklinghausen auftreten. Würde mich freuen einige Gesichter zu sehen!

 

Es gibt noch eine wichtige Nachricht:
Ich werde ab Oktober 2014 nach Neuseeland reisen und dort bis zu 8 Monaten bleiben. Das ganze nennt sich Work & Travel (Arbeiten & Reisen) und wird durch die Organisation Travelworks unterstützt. 

Das heißt eine Pause in Deutschland, aber bestimmt viele hilfreiche, lebenswichtige Erfahrungen und Bekanntschaften in einem fremden Land. Musikalisch werde ich auch dort aktiv sein! 


Und die letzte wichtige Information ist: 
Mein Musikpartner Paul von "Marie & Paul" wird ab Juli wieder im Lande sein! Heißt wir werden von Juli bis mindestens August wieder zusammen unterwegs sein! Freut euch auf neue Lieder und auf wunderschöne Klavierklänge ab Sommer.

 

Ich sage bis bald und auf ein gutes Abitur!


Adios,

Marie 

 

 

 

 

 

 

Frühling auf dem Hof Wessels!

Liebe Leute, 
Morgen geht es wieder auf den Hof Wessels, denn dieser feiert sein alljähriges Frühlingsfest! 
Habt ihr Lust morgen lecker zu essen, bei Aktionen mitzumachen, Verkaufsstände zu durchstöbern und Musik zu hören? 
Dann kommt morgen auf dem Hof Wessels vorbei! 
Ich werde ab 12:45 eine halbstündige Gesangseinlage bieten und freue mich, wenn auch Du kommst! 

Schon in der letzten Woche (11.3) trat ich im Wintergarten der Hof Gastronomie, bei der Lesung der Frauen-Schreibwerkstatt aus Herten, auf. Dort entstand auch das Bild um einen Einblick zu bekommen! 

Bis bald,

Eure Marie

MCG gewinnt Schoolbattle!

Unser Pokal!
Unser Pokal!

Wir können es immer noch nicht glauben!
Nach wochenlanger Arbeit, hat die Q2 des Marie-Curie-Gymnasiums das Schoolbattle in Recklinghausen gewonnen.

Mit einer Vorführung, bezogen auf das Abimotto "Abitendo", überzeugte das MCG Jury und Publikum von deren Show und gewann den ersten Platz und somit auch 1000€ für dessen Abikasse!

Mit der Unterstützung einiger Schüler erstellte ich Video, Musik und Choreografien für unsere Show und nahm viel Zeit und Arbeit in Anspruch, um in einem Monat eine vollständige Performance zu entwickeln. Spaß und Motivation trieben uns an, uns weiterhin zu verbessern und am Ende sicher auf der Bühne zu stehen.

Unser Highlight war ein Kampfsportler aus unserer Stufe, welcher durch gefährliche Bruchtests das Publikum zum toben brachte.

Der Stress und die Arbeit haben sich wirklich für den Abend und den Auftritt gelohnt und hat vorallem unsere Stufe ein wenig zusammen rücken lassen.


Eure Marie

Mein Jahr 2013 - Frohes Neues!

Rückblick 2013
Rückblick 2013

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr

Das Jahr 2013 war wieder mit vielen neuen Erfahrungen, Erlebnissen und Zielen verbunden und war ein kleiner Neustart, nach meinem Duo mit Paul!

Viele neue Auftritte taten sich auf und vorallem auch ein neues Projekt durch das 'Schoolbattle', welches nun wieder von mir mitorganisiert wird.

 

Ich hatte wirklich sehr viel Spaß letztes Jahr und möchte den Leuten danken, die mich weiterhin unterstützt haben und mir die Möglichkeit gaben bei ihnen aufzutreten oder neue Kontakte zu knüpfen. Danke!

 

Auch im nächsten Jahr geht es weiter! Natürlich wird sich das Ganze ein wenig reduzieren, weil ich mein Abitur mache und das vermutlich viel Zeit in Anspruch nehmen wird. Trotzdem, seid gespannt was das nächste Jahr so bringt!

Hoffe ihr habt gut herein gefeiert,

 

Eure Marie

Das MCG ist im Finale!

 

Wie man sieht hatten wir viel Spaß auf der Bühne!


Ihr seht hier Bilder von der MCG-Show fürs Schoolbattle, von welcher ich einen Beitrag davor berichtet habe.

 

Der Zeitaufwand und die Organisation haben sich wirklich gelohnt für das Endergebnis, welches wir auf der Bühne der Vest Arena vorführen durften.

Gesang, Tanz, Schauspiel und sogar Kampfsport wurden dargelegt!

Das MCG schlug das THG und Hertener Gymnasium und ist somit im Finale um wieder gegen die talentiertesten Stufen aus Recklinghausen anzutreten - bedeutet: Eine neue Show, neue Ideen, neue Choreos, viele Proben, Stress und Geduld. Aber das wichtigste an der Sache ist, das man Spaß hat und das haben wir alle! 


Falls die Bilder euch neugierig gemacht haben und ihr unsere nächste Show sehen möchtet, kommt am 24. Januar in die Vest Arena um euch das Spektakel anzusehen! Das MCG freut sich! 

 

Weiterhin bin ich natürlich auch mit meiner Musik beschäftigt - schreibe aber im Moment viel selbst und lasse mich inspirieren. Bei Neuigkeiten, Auftritten und Erlebnissen wird wie gewohnt berichtet.

 

Ich wünsche euch eine stressfreie Vorweihnachtszeit,

 

Eure Marie